Fremdsprache im Kindergarten

Sprachen lernen im Kindergarten durch Native Speakern

Wenn schon im Kindergarten der Grundstock für das Erlernen einer Sprache gelegt wird, ist das für die Kinder im Zuge ihrer späteren Ausbildung ein großer Vorteil.

Viele Studien zeigen: Je früher Kinder eine Fremdsprache erlernen, desto leichter fällt es Ihnen. Durch eine spielerische Sprachbetreuung bereits im Kindergarten oder in der Volksschule lernt Ihr Kind Englisch oder eine andere Fremdsprache parallel zur eigenen Muttersprache.

Englisch, Französisch & Co im Kindergarten

TOP LEARNING bietet daher in Kindergärten sowie Volksschulen Sprachunterricht mittels „Native Speaker“ an. Wir arbeiten ausschließlich mit gut ausgebildeten Muttersprachlern.  Neben Englisch-Native Speaker für Englisch im Kindergarten lassen sich auch Kindersprachkurse in weiteren Fremdsprachen, wie Französisch, Spanisch, Italienisch oder Russisch organisieren.

Sie selbst entscheiden, wo der Sprachkurs stattfinden soll! Im Kinderhort und Kindergärten macht es Sinn, dass der Unterricht während der Betreuungszeit stattfindet, während es in der Volksschule von Vorteil ist, wenn der Kurs nach dem Unterricht direkt im Klassenzimmer stattfinden kann. Sprechen Sie dazu einfach mit der jeweiligen Direktion!

Selbstverständlich kann der Kurs auch an einem beliebigen Ort Ihrer Wahl (z.B. bei Ihnen zu Hause) stattfinden.