NÖ+STMK: 0676/420 66 71 - W+OÖ: 0676/420 66 70

Konzept und Ziele

Körperliche Bewegung ist für viele leider kein fixer Bestandteil des täglichen Lebens. Während kleine Kinder noch ständig einen Drang nach Bewegung verspüren, spielen bereits Volkschulkinder lieber mit dem Computer oder Handy. Die Folge: viele Kinder und Jugendliche leiden bereits früh an Übergewicht. Vorbeugen kann man, indem die die Freude an der Bewegung wieder weckt.

Variante 1:
Unsere bestens ausgebildeten Sportstudenten und -lehrer kommen zu Ihren Sprösslingen in die Volkschule und begleiten den stundenplanmäßigen Turnunterricht, geben Tipps, führen Leistungschecks durch und sorgen so dafür, dass den Kindern die Bedeutung der täglichen Bewegung wieder bewusster wird und sie sich so auch in ihrer Freizeit wieder gerne mehr sportlich betätigen.

Variante 2:
Es findet eine regelmäßige, externe Turnstunde, durchgeführt von unseren Sportpädagogen, statt. Unsere Trainer versuchen auf spielerische Art, die Kinder bewegungstechnisch zu fordern als auch zu fördern. So wird die Motivation der Kleinen und die Freude am „Mehr-Bewegen" wieder geweckt.

Gerade im Volksschulalter ist ein gesunder Körper auch für die geistige und soziale Entwicklung wichtig - investieren Sie einen geringen Betrag in die Zukunft Ihres Kindes - es wird es Ihnen später einmal danken!